Style selector


Choose background pattern:


Choose color sheme:

Berichte

Schlechter Start in die Saison

Die 1. Damen verliert am vergangenen Wochenende in ihrem ersten Saisonspiel gegen die Damen des SV Arminia Hannover (14:36). Die Wacker-Girls hatten einige Anlaufschwierigkeiten, standen in der Abwehr nicht aggressiv genug und vergaben im Angriff viele Chancen. Somit mussten sie sich am Ende mit einem doch sehr deutlichen Ergebnis geschlagen geben. Die Köpfe werden dadurch […]

D2 siegt gegen den Garbsener SC

Die D2 vom SV Wacker Osterwald gewann ihr erstes Heimspiel gegen den Garbsener SC mit 25:14. Von Beginn an zeigten wir eine starke Tor- und Abwehrleistung und führten bereits zur Halbzeit mit 12:6. Die Wacker-Girls kämpften konzentriert weiter und durch super Paraden von unserer Torhüterin Kiara kam es zu dem erfolgreichen 25:14 Endergebnis. Durch tolle […]

D-Jugend I liefert einen super Start

Die JMSG Osterwald/Schloss Ricklingen startet erfolgreich in die Saison ’17/’18 Mit einem sehr guten Start in die Regionsoberliga schafften wir schon nach wenigen Sekunden das erste Tor gegen die HSG Fuhlen-Hessisch Oldendorf. Durch die tolle Leistung unserer Torhüterin und unserem Teamgeist stand es bereits zur Halbzeit 21:5. In der zweiten Halbzeit kämpften wir weiter, sodass […]

1. Damen sichern sich zwei Punkte

Das erste Heimspiel meisterte unsere erste Damen gegen die HSG Schaumburg Nord 2 mit 25:16. Nach einem schweren Start setzten sich unsere Mädels durch und lagen zur Halbzeit mit 10:7 vorne. Durch zahlreiche Siebenmeter konnte sich der Gegner zwischenzeitlich herankämpfen. Jedoch konnten unsere Mädels durch gute Kondition davonziehen und das Spiel endgültig für sich entscheiden.

D-Jugend I entdeckt Beachhandball

Spielgemeinschaft Osterwald/Schloß Ricklingen entdeckt Beachhandball für sich und fährt zum Turnier nach Cuxhaven Es ist spannend, schnell und aufregend: Das Beachhandball-Vergnügen auf Sand begeistert zunehmend Vereinsspieler, die sonst ihrer Leidenschaft in der Halle frönen. Am Wochenende vom 25.-27. August bat der Handball-Verband Niedersachsen zum vierten Turnier in diesem Sommer nach Cuxhaven-Duhnen und die Spielgemeinschaft Schloß […]

2 Punkte zum Saisonbeginn

Unsere erste Damen siegte am Wochenende bei ihrem ersten Saisonspiel in Seelze. Mit einem Endstand von 20:24 holten sie die ersten zwei Punkte nach Osterwald. Aufgrund der guten Abwehrarbeit und der starken Torwartleistung führte Wacker bereits zur Halbzeit mit 08:13. Auch in der zweiten Halbzeit ging es gut weiter, der kleine Durchhänger war schnell überwunden […]

Wacker gelingt Revanche

Die Zuschauer des Nachbarschaftsduells in der Handball-Regionsoberliga der Frauen zwischen dem Garbsener SC und Wacker Osterwald haben ein tempo- und torreiche Begegnung zu sehen bekommen. Die Gastgeberinnen aus garbsen steigerten sich gegenüber ihren vergangenen Auftritten. Zum Punkten reichte es nicht. Die Partie ging mit 30:34 (15:20) verloren. “Wir haben im Angriff druckvoller agiert, mehr Chancen […]

Knappe Niederlage gegen den RSV Seelze

Regionsoberligist Wacker Osterwald hat die Chance nicht genutzt, den Frauen des RSV Seelze die zweite Niederlage beizubringen. Nach abwechslungsreichen 60 Minuten unterlagen die Gastgeberinnen mit 22:23 (12:10). “Wenn wir unsere Chancen besser genutzt hätten, wäre ein Sieg möglich gewesen”, sagte Wacker Trainerin Katrin Scherlau. Sie bedauert, dass ihr Team von der Sieben-Meter-Linie große Schwächen zeigte. […]

Nach vier Niederlagen wieder ein Sieg

Nach vier Niederlagen hat Wacker Osterwald mit 33:19  (15:8) gegen die TSG Emmerthal in die Erfolgsspur zurückgefunden. Sie setzten sich erfolgreich durch. Bis zum 7:5 verlief die Partie ausgeglichen. In den finalen zehn Minuten der erste Halbzeit stellte Wacker die Weiche auf Sieg “Es hat alles gepasst”, freute sich Trainerin Katrin Scherlau. Wacker Osterwald: Haase […]

Aufsteiger Überraschen

Der Garbsener SC sorgte mit seinem 25:23 (15:13)-Auswärtssieg bei Wacker Osterwald für eine Überraschung. “Mit einem Erfolg hatten wir in Osterwald nicht unbedingt gerechnet”, sagte GSC-Coach Bernhard Heins. Zumal er mit Rika Smolareck eine seiner stärksten Akteurinnen nicht an Bord hatte. Zudem fehlten drei Spielerinnen. In der ersten Hälfte hatte zunächst Wacker mehr vom Spiel. […]

Lade...